Steuerlich geprüfte und international annerkannte Konstruktion

Keine Experimente mit Steuervorteilen

%

EU/EWR Steuerkonform

Steuerliche Transparenz

  • Welche steuerlichen Angaben vorgeschrieben sind, regelt das entsprechende Steuergesetz.
  • Laut Gesetz kann eine Vermögensanlage steuerlich entweder „transparent“ oder „intransparent“ sein.
  • Will ein Fonds vollständige Steuertransparenz erreichen, müssen seine steuerlichen Angaben gesetzeskonform ermittelt und veröffentlicht werden.
  • Jegliche andere Vorgehensweise oder das Unterlassen führt zu Strafsteuern.
  • THESAURO FONDS sind steuertransparent.
  • Der Fondsstandort im Fürstentum Liechtenstein hat gegenüber anderen europäischen Standorten einen Steuervorteil. So zahlt der Fonds in Liechtenstein gänzlich keine Steuer, so dass dies unter dem Strich die Rendite Ihrer Thesauro Fonds, wenn auch nur ein wenig, verbessern kann.

 

 

Meine Freundin hatte eine Vermögensanlage in Island.

Nachdem die Anlagefirma Konkurs ging, musste sie trotzdem ausserdem noch Steuern nachbezahlen.

Eigentlich wollten wir nichts mehr in anderen Ländern unternehmen.

Aber, nachdem auch dieser Punkt für uns geklärt wurde, haben wir den THESAURO TRESOR mit den vielen anderen Vorzügen genutzt.

Und fühlen uns gut damit.

Lars-Philip Eltgerd

Informatiker, Norwegen